T5 Lichtschalter

Geschrieben am 05.02.2008, zuletzt geändert am 21.11.2019
In Home » Elektrik

Geht – geht nicht – geht – geht nicht… – Oft gehen die Blinker nicht, weil ein Kabel auf der Rückseite des Schalters durchgescheuert ist oder eine Lötstelle aufgegangen ist.

lichtschalter-01.gif

  • A: Stadtlicht an, Rücklicht an, Tachobeleuchtung an, Licht aus
  • E: Licht komplett aus
  • D: Stadtlicht an, Rücklicht an, Tachobeleuchtung an, B/F: Fern- / Abblendlicht
  • C: Hupe

Schalterbelegung

lichtschalter-02.gif

1: Weiß (Stadtlicht) und Gelb-Schwarz (Rücklicht und Kontroll-Lampe)
2: Lila (2 Kabel, Fernlicht & Kontrollicht im Tacho)
3: Gelb (2 Kabel, 12V vom Gleichrichter und Hupe)
4: Grau
5: Braun (Abblendlicht)
6: Blau (2 Kabel, 12V vom Motor und Hupe)

Auf Blau und Gelb liegen mit dickeren Kabeln die geregelten 12V vom Spannungsregler (Gelb) und Motor
(Blau) an.

Genauso wie der Blinkerschalter hat der Lichtschalter gerne mal kalte Lötstellen, kaputte Schalter oder die Lötstellen stossen auf der Rückseite am Metall des Lenkers an…

Andere Seiten unter 'Elektrik'